Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Familie

DAMIT AUS FAMILIE (ER)LEBEN WIRD.

DAMIT AUS FAMILIE (ER)LEBEN WIRD.

Mehr

Paare

DAMIT AUS PAAR WERDEN PAAR BLEIBEN WIRD.

DAMIT AUS PAAR WERDEN PAAR BLEIBEN WIRD.

Mehr

Eltern

DAMIT ELTERN SEIN FREUDE BLEIBT.

DAMIT ELTERN SEIN FREUDE BLEIBT.

Mehr

Politik

DAMIT FAMILIE WIEDER MEHR-WERT BEKOMMT.

DAMIT FAMILIE WIEDER MEHR-WERT BEKOMMT.

Mehr

intakt.info

DAMIT FAMILIEN IHREN WEG FINDEN.

DAMIT FAMILIEN IHREN WEG FINDEN.

Mehr

Ein KICK mehr Partnerschaft – EPL- und APL-Kurse

In den Jahren der Partnerschaft wird vieles zur Gewohnheit, die Intensität gemeinsamer Gespräche nimmt ab und beschränkt sich häufig nur noch auf das Notwendigste. Dabei ist die partnerschaftliche Kommunikation überaus wichtig und vergleichsweise einfach zu erlernen, zum Beispiel durch "Ein partnerschaftliches Lernprogramm" (EPL). Die bewährten Paargespräche in Begleitung der TrainierInnen sowie Informationen zur Kommunikation und Impulse zur Selbstreflexion sind Bestandteile des APL-Kurses. Voraussetzung ist die vorherige Teilnahme an einem EPL / KEK-Kurs

EPL-Kurs:
Im Mittelpunkt des Kursangebotes steht das Paargespräch. Dabei lernen die teilnehmenden Paare schrittweise, konstruktiv miteinander zu sprechen und sich gegenseitig zuzuhören. Unterstützt werden sie dabei durch geschulte Trainer. Erst wenn die Teilnehmer und Teilnehmerinnen die Gesprächsregeln beherrschen und sich sicher fühlen, wird ihnen die Möglichkeit gegeben, über tiefergehende Themen ihrer Beziehung zu sprechen. Die Trainer wechseln hierfür in die Rolle des Beobachters und greifen nur dann ein, wenn die Gesprächsregeln verletzt werden. Gemeinsam lernen die Paare auf diese Weise, konstruktive Gespräche zu führen und Meinungsverschiedenheiten fair auszutragen. 

APL-Kurs:
Erinnern Sie sich noch an Ihren EPL- oder KEK-Kurs?
- an die Sprecher- und Zuhörerfertigkeiten?
- an Ihre intensiven Paargespräche?
In dem Aufbaukurs (APL) soll das Erlernte vertieft und weitergeführt werden. Sie werden neue Hilfen für den Streitfall kennenlernen und weitere Fähigkeiten erlernen, die für Ihre Gespräche sehr hilfreich sein können. 

Bei folgendem EPL-Kurs gibt es noch freie Plätze:

11. - 13. November 2016 in Bad Brückenau, Lernwerk Volkersberg
(mit Vollpension, ohne Kinderbetreuung)

Bei folgendem APL-Kurs gibt es noch freie Plätze: 

18. - 20. November 2016 in Bad Brückenau, Lernwerk Volkerberg 
(mit Übernachtung, Verpflegung und Kinderbetreuung)  



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung