Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Terminkalender

Termine

Montag, 30.01.2023 bis Montag, 30.01.2023 | Kurs für Väter und Mütter von Kindern zwischen 3 und 11 Jahren

Elternabend "Kess-erziehen: Mehr Freude. Weniger Stress." in Kitzingen

Entspannt kess(kooperativ-ermutigend-sozial-situationsorientiert) erziehen

Ein Informationsabend zum Elternkurs „Kess-erziehen: Mehr Freude. Weniger Stress.“

Starke Kinder brauchen starke Eltern. Eltern wollen ihre Kinder ermutigen, damit sie sich zu selbstbewussten und starken Persönlichkeiten entwickeln können. Sie wollen respektvoll und achtsam mit ihnen und mit sich selbst umgehen. Und trotzdem landen sie im Alltag so oft beim Herumnörgeln und Schimpfen.Wie kann das gehen: Kinder erziehen, ohne sich in endlosen Auseinandersetzungen zu verhaken? Gelassen und so, dass unsere Kinder eigenständig, verantwortungsvoll und lebensfroh werden? Auf diese Fragen gibt es Antworten. Der Kess-erziehen-Kurs knüpft an den konkreten Erfahrungen der Familien an und bietet auf der Grundlage der kessen Haltung für viele Situationen wirksame „Werkzeuge“, um Kinder gut zu begleiten und gibt Vätern und Müttern was an die Hand, um Konflikte zu lösen. Damit wird das Zusammenleben erleichtert – und bereichert durch mehr Freude und weniger Stress. 

Der Elternkurs beschäftigt sich sich mit folgenden Themen:

  • Grundbedürfnisse des Kindes erkennen
  • Selbstwertgefühl des Kindes stärken
  • Gut für sich selbst sorgen
  • Umgang mit schwierigen Erziehungssituationen
  • Ermutigender und respektvoller Umgang miteinander
  • Grenzen setzen und Konsequenzen zumuten
  • Verantwortungsvolles und selbstständiges Verhalten des Kindes fördern
  • Konflikte gemeinsam mit dem Kind lösen

Referentin: 

Tanja Stockert 
zertifizierte Kess-Referentin